Fandom


Wir brauchen mehr Informationen!
Vase mit fehlendem stück

Dieser Artikel ist noch nicht vollständig und muss an einigen Stellen weitergeschrieben oder/und korrigiert werden. Hilf dem Attorneypedia, indem du die fehlenden Informationen hinzufügst. Eine Hilfe zum Schreiben findest du hier.

Einspruch!

Der Ausruf Einspruch! ist im Rechtsystem von Ace Attorney ein Mittel, eine andere Partei bei einer Diskussion zu unterbrechen, und selbst die Erlaubnis zu bekommen, zu sprechen. Außerdem wird es in Kreuzverhören verwendet, wenn ein Beweismittel präsentiert wird. Bei den Hauptcharakteren wird ein kurzer Sprachclip abgespielt, wenn die betreffende Person Einspruch erhebt. Nebencharaktere hingegen haben keine solche Sounddatei, es wird nur ein Geräusch abgespielt. Manche Charaktere benutzen den Ausruf sehr oft, wenn sie sehr aggressiv vor Gericht vorgehen, wie Manfred von Karma. Andere hingegen verwenden ihn fast nie, beispielsweise Winston Payne.

Charaktere mit dieser Sprechblase Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

In der Realität Bearbeiten

In Amerika gibt es den Einspruch nur in manchen Staaten, meistens dann aber tatsächlich so, wie er in Ace Attorney vorgestellt wird: man unterbricht den anderen. Allerdings wird dieses Mittel nach und nach abgeschafft. In Deutschland darf dieser Ausruf verwendet werden, sollte eine Partei eine Regel vor Gericht brechen, aber in all diesen Fällen wird der Ausruf bei weitem nicht so kräftig geschrien wie im Spiel.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.