Fandom


Ema Skye
Ruhe, bitte. Ich esse gerade.
Der Wandel mit der Ecke
Ein halb gegessener Snackoo

Ein halb aufgegessener Snackoo.

Snackoos sind eine Art mit Schokolade umhülltes Knabberzeug. Inspektorin Ema Skye wird oft dabei beobachtet, wie sie untätig herumsteht und Snackoos mampft als eine Art Stressbewältigung, besonders wenn sie versucht, jemanden zu ignorieren. Sie bewirft oft Personen mit Snackoos, die ihr auf die Nerven gehen, wobei die Snackoos ein "pflop"-Geräusch machen, wenn sie ihr Ziel treffen. Ursprünglich aß Ema Snackoos, um damit zurechtzukommen, es nicht geschafft zu haben, eine forensische Ermittlerin geworden zu sein, aber selbst nachdem sie ihren Traum endlich erreicht hatte, aß sie wieder welche, zum Beispiel während ihrer Interaktionen mit Nahyuta Sahdmadhi.

Goldener Snackoo (Credits AJAA)

Ein goldener Snackoo.

Sie hatte mal die Idee, die Snackoos golden zu färben oder sie klingeln zu lassen, aber sie realisierte ihre Idee nicht, weil die Konservierungsmittel sicher zu ungesund seien.

Snackoos waren eines von vielen Objekten, von denen Trucy Wright behauptete, sie aus ihrem Magischem Höschen ziehen zu können.

LokalisationBearbeiten

In der japanischen Version der Reihe sind Snackoos Karintō, ein traditionelles japanisches Knabberzeug.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.